Kreismeisterschaften Schwimmen 2017

Wie jedes Jahr haben auch diesmal unsere besten Schwimmer und Schwimmerinnen am Dienstag, dem 4.4.2017, an den Kreismeisterschaften im Hallenbad „Jesuitenhof“ in Düren teilgenommen.

Als eine von insgesamt 25 teilnehmenden Grundschulen waren die 12 Schüler und Schülerinnen unserer Schule sehr erfolgreich. In den Einzelwettkämpfen wurde Sebastian E. über 25m Kraul in seiner Bestzeit von 20,72 Sekunden Vizekreismeister und Paula F. belegte in derselben Disziplin den 8. Platz. Freuen durfte sich auch Rieke B. über einen glänzenden 5. Platz über 25m Brust, sie konnte sich nämlich mit der Zeit von 24,69 Sekunden unter 27 Teilnehmerinnen im Jahrgang 2007 durchsetzen. Über die 25m Bruststrecke der Jungen belegte Nils C. in der Zeit von 27,22 Sekunden im Jahrgang 2007 einen hervorragenden 3. Platz.

Aber nicht nur in den Einzeldisziplinen glänzten unsere Schwimmer und Schwimmerinnen. Die Mannschaft, bestehend aus 5 Mädchen (Rieke B., Paula F., Lara V., Charlotte L. und Ilarah K.) und 7 Jungen (Nils Ch., Tim D., Sebastian E., David M., Simon G., Leon P. und Lars D.) war auch sehr erfolgreich und belegte in der Gesamtwertung den 10. Platz. Für den Mannschaftswettbewerb mussten jeweils 10 Kinder des zwölfköpfigen Teams in drei Disziplinen an den Start gehen, diese setzten sich aus 8-Minuten-Dauerschwimmen, einer Tauchstaffel und einer T-Shirt-Staffel zusammen.

Die betreuende Lehrerin Frau Schleipen und das Team der GGS –West gratulieren allen Schwimmern und Schwimmerinnen zu ihren hervorragenden Leistungen und möchten sich bei den Begleitpersonen für ihren Einsatz und die Hilfe bedanken.

Alle Wettkampfergebnisse sind im Internet unter folgendem Link einsehbar:

http://www.kreis-dueren.de/kreishaus/amt/40/sport/Wettkampfergebnisse.php

Zurück